Michael Behr
IT-Sicherheit und Netzwerkplanung

“Security is like adding brakes to cars. The purpose of brakes is not to stop You: It’s to enable you to go fast!”
– Gene Spafford

Mein Name ist Michael Behr, ich bin freiberuflicher IT-Berater mit Schwerpunkt IT-Sicherheit und Netzwerkplanung
(IT-Security & Network Design). Ich berate Geschäftskunden und öffentliche Auftraggeber in Würzburg und in der Region Unterfranken.

Ich unterstütze im Vorfeld bei der Netzwerkplanung, IT-Sicherheitskonzepten, WLAN-Ausleuchtung, Machbarkeitsstudien "Proof of Concepts", sowie bei der Inbetriebnahme und Konfiguration von Netzwerkkomponenten und Security Appliances. Der Weg zum Erfolg ist ein kleiner Kundenkreis, mit dem ich über längere Zeit Strategien und Lösungen entwickle und deren Einführung begleite.

Zu meinen Referenzen zählen Projekte mit folgenden Herstellern (externe Links):
Barracuda Networks, Check Point, Cisco, Ekahau, Fortinet, Hewlett Packard Enterprise, Pulse Secure, Ruckus Wireless, Solarwinds und Sophos


Zertifizierungen

 


 

  • TeleTrusT Information Security Professional (T.I.S.P.) vom Bundesverband IT-Sicherheit e.V.
  • VdS-anerkannter Berater für Cyber-Security
  • Check Point Certified Security Expert (CCSE)
  • ehem. Cisco Certified Network Professional (CCNP)
  • ehem. Barracuda NG Firewall Certified Engineer (NGSE)


Lebenslauf

2003-2008: Computer Networking, Informatikstudium an der Fachhochschule Furtwangen im Schwarzwald, Dipl.-Inform. (FH)

2008-2010: IT Security & Network Engineer, Bechtle IT Systemhaus Friedrichshafen

2010-2012: IT Netzwerkspezialist, Rolls-Royce Power Systems AG (MTU Friedrichshafen)

2012-2016: IT Security & Network Consultant, Bechtle IT-Systemhaus, Würzburg

seit 2016: Selbständiger Berater im Bereich IT-Sicherheit und Netzwerkplanung